Rafting mit Aperitif und Degustation

Abendliche Etschabfahrt nach Verona mit 3 Weinproben

Entdecken Sie den Fluss und die architektonischen Schönheiten von Verona aus einer ungewöhnlichen Perspektive! Eine besondere Abfahrt, die auch die Gelegenheit bietet, veronesische Weine in den drei Etappen des Aperitif-Raftings auf der Etsch zu probieren.

Raft & Wine con Fasoli Gino

Die Navigation beginnt an unserer Basis im Sportzentrum Bottagisio, wo der erste Aperitif mit Käseplatten und Salami von Malga Vazzo kombiniert mit Garganega Brut “La corte del pozzo” aus dem Weingut Fasoli Gino in Colognoli ai Colli (VR) angeboten wird.


Nach 45 Minuten Schifffahrt halten wir in der Mitte des Flusses vor den wunderbaren Bögen der Scaligero-Brücke, um den Borgoletto Soave DOC zu probieren. Schließlich, nachdem man das Flusszollhaus aus dem 18. Jahrhundert in der Gegend von Filippini erreicht hat, wird die dritte Verkostung angeboten – Bardolino DOC “La Corte del Pozzo”, begleitet von einigen Snacks. Es wird auch möglich sein, das Etschmuseum zu besuchen, das im Inneren des Gebäudes untergebracht ist.

Ein wandernder Rafting-Aperitif, der die Schönheit Veronas vom Fluss aus mit der Verkostung lokaler Weine an einzigartigen Orten verbindet, die nur vom Fluss aus erreichbar sind. Alles angereichert mit unseren Geschichten über die Flussgeschichte der Stadt.
Für die Navigation verwenden wir Raftingboote, die jeweils maximal 12 Personen zusätzlich zum F.I.Raft-Flussführer aufnehmen können.
Den Teilnehmern wird eine Schwimmweste und auf Wunsch ein Paddel zur Verfügung gestellt. Auf der Höhe der Ponte della Vittoria und der wunderbaren Steinbrücke aus der Römerzeit können die Teilnehmer den kleinen Nervenkitzel erleben, wenn sie über die Wellen des Flusses gleiten.

APERITIF-BÜHNEN mit Weinen von Fasoli Gino di Colognola ai colli (VR)

  • Garganega Brut “La Corte del Pozzo”
  • Borgoletto Soave DOC
  • Bardolino DOC “La Corte del Pozzo”

web: www.fasoligino.com

Fasoli Gino – Vom Weinberg ins Glas

Wir produzieren nur, was wir gerne trinken

Der Weg, der uns vom Weinberg zum Glas führt, findet unter Berücksichtigung der Kultur und der Werte unseres Territoriums statt. Das ständige Streben nach Exzellenz treibt uns an, Produktionstechniken mit möglichst geringen Umweltauswirkungen zu entwickeln und umzusetzen, um unsere Verbraucher zu schützen.

 

WIE VIEL?

40 € pro Person

einschließlich Flussausrüstung, F.I.Raft. Reiseleiter, drei Aperitifs, Besuch des Etschmuseums, Shuttle zu unserer Basis und Versicherung.

Raft&Wine-ponte-pietra

Einzelheiten:

Mindestalter: 18
Sie müssen nicht schwimmen können oder Vorkenntnisse haben.
Bei Regen kann die Fahrt mit einer Frist von mindestens 2 Stunden abgesagt oder verschoben werden.
Reservierung erforderlich unter +39 339 2322491 oder eventi@adigerafting.it

This slideshow requires JavaScript.

ZEITPLAN

  • 17.45 Uhr: Treffen an der Bushaltestelle San Fermo (Stradone San Fermo, 2 – Verona), um mit einem privaten Shuttle unsere Basis im Sportzentrum Chievo – Bottagisio zu erreichen. Alternativ ist es möglich, das Treffen um 18.00 Uhr im Centro Bottagisio (kostenloser Parkplatz) zu vereinbaren und am Ende der Aktivität den Rückshuttle zu nutzen.
  • 18.00 Uhr: Registrierung und erster Aperitif.
  • 18.30 Uhr: Einsteigen.
  • 19.15 Uhr: Ankunft in der Nähe von Castelvecchio für den zweiten Schritt der Route mit zweiten Weinproben und Geschichten über die antike Nutzung des Flusses.
  • 20.00 Uhr: Ankunft am ehemaligen Flusszollhaus im historischen Zentrum, letzter Aperitif und Illustration des Etschmuseums.
  • 20.30 Uhr: Ende der Aktivität.

An Terminen ab dem 26. August sind die Zeiten alle 30 Minuten früher.

WO?

Für alle Termine ist das Treffen an der Bushaltestelle San Fermo (Stradone San Fermo, 2 – Verona) oder im Centro Bottagisi festgelegt.

AR-San_Fermo

WANN FINDET DAS APERITIF-RAFTING DURCHGEFÜHRT?

Verfügbare Termine Sommer 2024

  • Samstag 25. Mai – 17:45 Uhr San Fermo oder 18:15 Uhr Bottagisio
  • Samstag 08. Juni – 17:45 Uhr San Fermo oder 18:15 Uhr Bottagisio
  • Samstag 22. Juni – 17:45 Uhr San Fermo oder 18:15 Uhr Bottagisio
  • Samstag 13. Juli – 17:45 Uhr San Fermo oder 18:15 Uhr Bottagisio
  • Samstag 27. Juli – 17:45 Uhr San Fermo oder 18:15 Uhr Bottagisio
  • Samstag 31. August – 17:00 Uhr San Fermo oder 17:30 Uhr Bottagisio
  • Freitag 06. September – 17:00 Uhr San Fermo oder 17:30 Uhr Bottagisio
  • Samstag 21. September – 17:00 Uhr San Fermo oder 17:30 Uhr Bottagisio
  • Samstag 05. Oktober – 17:00 Uhr San Fermo oder 17:30 Uhr Bottagisio

WORAUF WARTEST DU? Füllen Sie das Informationsanfrageformular aus und senden Sie Ihre Buchungsanfrage, fügen Sie besondere Anmerkungen hinzu. Bis bald 😉